Sechs einfache und kreative Wege zusätzliches Geld zu verdienen

Sechs einfache Wege zusätzliches Geld zu verdienen

Manchmal befindet man sich in Situationen im Leben, wo eine kleine ,,Finanzspritze“ für akute Herausforderungen helfen würde oder uns den nötigen Antrieb für mittel- und langfristige Finanzziele geben – sei es die langersehnte Reise mit den Freuden, das Abbezahlen des Eigenheims oder die Anzahlung für einen Investitionskredit.

Ich persönlich glaube fest daran, wenn man positiv auf die Sache blickt und die Herausforderung mit der Frage: ,,Wie kann ich das Ziel erreichen“ anstatt ,,Um das Ziel zu erreichen muss ich auf X, Y und Z verzichten“ angeht, sich immer kreative und einzigartige Wege ergeben einfach Geld zu verdienen.

Das Internet bietet dabei fast täglich unendlich viele Möglichkeiten unabhängig von Zeit und Ort ein paar Extra-Euro zu verdienen.

Wenn es mein Job erlaubt und ich flexibel bin, nutze ich dies, um zusätzliches Geld zu verdienen. Und weil mich schon einige Personen gefragt haben, habe ich für Dich sechs einfache und kreative Wege zusammengestellt zusätzliches Geld zu verdienen.

1. Eigene Bilder verkaufen

Du machst regelmäßig tolle Bilder (egal ob mit dem Handy oder einer tollen Kamera)?! Deine Bilder sind auf sozialen Medien sehr beliebt? Du kannst deine Schnappschüsse ganz einfach über ShutterStock oder Gettyimages verkaufen. Viele Privatpersonen und Unternehmen kaufen regelmäßig Bilder über diese Plattformen und freuen sich über authetische Bilder (die eben nicht bei einem hochprofessionellen Fotoshoot entstanden sind)

2. Mitfahrgelegenheiten anbieten

Du fährst regelmäßig Strecken mit dem Auto in verschiedene Städte (beruflich als auch privat?). Dann nimm beim nächsten Mal doch Mitfahrer mit. Fast überall findest sich jemand, der gerne mitfahren möchte. Eine Win-Win Situation für beide Parteien. Plattformen sind hier z.B. blablacar oder Facebook Gruppen

3. Teilnahme an bezahlten klinischen Studien

Für klinische Studien werden häufig Personen gesucht, die ein gewisses Alter mitbringen, oder vielleicht unter einer chronischen Krankheit leiden (wie z.B. Heuschnupfen). Hier hast Du die Möglichkeit z.B. neue Medizinprodukte zu testen oder dein Sport- und Essverhalten zu dokumentieren etc. – es kommt hier ganz auf die Studie an. Es gibt langfristige, aber auch kurzfristige Studienteilnahmen. Hier gibt es verschiedene Adressen. Am besten ist es jedoch, du erkundigst Dich z.B. bei einer Universität oder Hochschule vor Ort.

4. Einfach Geld verdienen mit Marktstudien

Nimm an verschieden Marktstudien und Benutzertests teil. Nahezu alle Unternehmen benötigen Marktstudien z.B. zur Entwicklung von neuen Produkten. Indem Sie das Konsumentenverhalten auswerten, können Sie diese Daten als Basis zur Produktentwicklung zur Hand nehmen. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten: Onlineumfragen, Befragungen via Skype oder vor Ort, Produkt- und Benutzertests vor Ort oder zu Hause etc.

Ich persönlich habe schon an unheimlich vielen Marktstudien aller Art teilgenommen. Es hat mir immer viel Spaß gemacht, ich konnte einiges lernen und gleichzeitig gutes Extrageld verdienen. Hier gibt es unheimlich viele Plattformen. Ich selbst bin angemeldet bei mymarktforschung, der GFK und Testing Time.

5. Werde Mystery Shopper

Du gehst gern einkaufen/nimmst diverse Dienstleistungen in Anspruch, bist diskret und hast ein Auge für Details? Dann kannst Du mit Mystery Shopping einfach nebenher Geld verdienen. Hier geht man meistens in ein Geschäft und kauft ein Produkt oder testet einen Service undercover einkauft und dabei verschiedene Aspekte beobachtet. Die Ergebnisse werden gesammelt und in einem Bericht an den Auftraggeber gesendet.

6. Nachhilfe geben

Du arbeitest gerne mit Kindern und Jugendlichen? Dann kannst Du Ihnen Nachhilfe in einem Fach, an du selbst große Freude hattest, geben. Der/die Nachhilfeschüler/in freut sich über Abwechslung im Lernalltag, du frischst dein altes Wissen auf, hast Spaß und verdienst ganz nebenbei noch ein bisschen dazu 🙂

Es gibt so viele verschiedene und flexible Wege ein bisschen Geld dazu zu verdienen. Probiere es doch einfach mal aus und schaue, was für Dich am besten funktioniert und sich in deine Arbeitswoche integrieren lässt. Darüberhinaus hast Du auch immer die Möglichkeit Dinge zu verkaufen, die du aktuell nicht brauchst z.B. auf dem Flohmarkt.

Kennst Du noch weitere Möglichkeiten einfach und kreativ Geld dazu zu verdienen?

Liebste Grüße

Hava

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

  1. Hallo,

    vielen Dank für die Tipps. Da ich privat gerne Fotos mache, habe ich mich mal bei Shutterstock angemeldet. Ich bin mal gespannt, ob sich jemand für meine Fotos interessiert…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.